AA

Schweiz sperrt Mugabes Gefolgschaft Konten

Die Schweizer Regierung verhängt Restriktionen gegen elf Mitglieder des Machtzirkels um den simbabwesischen Präsidenten Robert Mugabe. Von Dienstag an sperrt sie deren Gelder und Vermögenswerte in der Schweiz. Auch dürfen sie nicht mehr in das Land einreisen.

Wiee das Wirtschaftsministerium am Montag mitteilte, seien zureit zwei Konten mit rund 547.000 Dollar (392.396 Euro) gesperrt. Ein Großteil der Betroffenen wird für die Gewaltkampagne vor und nach den Präsidentschaftswahlen 2008 in Simbabwe verantwortlich gemacht. Mit den Änderungen übernimmt die Schweiz Maßnahmen, die die EU kürzlich getroffen hat.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Schweiz sperrt Mugabes Gefolgschaft Konten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen