AA

Schweiz dient Terrorgruppen als Basis

Schweiz - Die Schweiz dient islamisch motivierten Terroristen einem Bericht des Schweizer Ministeriums für Justiz und Polizei zufolge als Rückzugsmöglichkeit, um Anschläge vorzubereiten.

Die Schweiz werde von gewaltbereiten Extremisten als Rückzugs-, Vorbereitungs-, Logistik- und Propagandaraum genutzt, teilte die Polizei im ihrem Bericht zur inneren Sicherheit in der Schweiz am Donnerstag mit.

Auch ein Anschlag in der Schweiz selbst sei nicht auszuschließen. „Bei nüchterner Betrachtung sind – neben der geographischen Lage der Schweiz, mitten in der westeuropäischen Gefahrenzone – weitere Voraussetzungen für einen möglichen Anschlag hier zu Lande erfüllt“, hieß es. So werde die Schweiz den Angaben zufolge von vereinzelten Extremisten als Teil einer Verschwörung gegen den Islam gesehen. Konkrete Vorbereitungen für einen Anschlag seien allerdings bisher nicht nachzuweisen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Schweiz dient Terrorgruppen als Basis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen