AA

Schwächeanfall nach Wanderung

Vandans - Am Donnerstag erlitt ein 65-jähriger Mann aus Friedrichshafen auf der "Totalphütte" einen Schwächeanfall.

Der  65-Jährige war mit einem Begleiter zu Fuß auf dem Wandersteig von der Lünerseebahn-Bergstation aus zur Schesaplana unterwegs.Beim Retoureweg kehrten sie beim Bergrestaurant “Totalphütte” zu.

Dabei erlitt der Wanderer eine massive Kreislaufschwäche mit kurzzeitiger Bewusstlosigkeit. Er wurde mit dem Hubschrauber Christopherus 8 in LKH Bludenz eingeliefert.

Nach ambulanter Behandlung wurde er wieder aus dem Krankenhaus entlassen und von seinem Bekannten nach Hause gebracht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vandans
  • Schwächeanfall nach Wanderung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen