Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schwarzer AK-Präsident nennt ÖVP "Putschisten"

Der Tiroler AK-Präsident Erwin Zangerl hält sich mit Kritik an Sebastian Kurz nicht zurück.
Der Tiroler AK-Präsident Erwin Zangerl hält sich mit Kritik an Sebastian Kurz nicht zurück. ©APA/HERBERT PFARRHOFER
Der Tiroler AK-Präsident Erwin Zangerl (ÖVP) rechnet in der deutschen Wochenzeitung "Zeit" mit der türkisen Bundes-ÖVP unter Bundeskanzler  Sebastian Kurz ab. Seit die "türkisen Putschisten" die Spitze übernommen hätten, sei die Bundespartei "sektenartig organisiert" und fungiere als "PR-Agentur" für Großspender.

Wie “derstandard.at” aus der am Donnerstag erschienenen Österreich-Ausgabe der “Zeit” zitiert, greift der Tiroler AK-Präsident die Bundes-ÖVP und Bundeskanzler Sebastian Kurz erneut hart an.

Der “letzte soziale Schwarze”, wie sich Zangerl selbst nennt, demonstrierte bereits am Samstag gemeinsam mit fast 100.000 Menschen in Wien gegen die Politik der Bundesregierung.

Im Gespräch mit der “Zeit” bezeichnet er die Regierung als “PR-Agentur”. Den “Türkisen”, also Bundeskanzler Sebastian Kurz und seine Gefolgsleute, unterstellt Zangerl einen parteiinternen Putsch: “Die türkisen Putschisten sitzen nun an der Spitze und bezahlen mit Zinsen an die Großsponsoren und die Industriellenvereinigung zurück, was die ihnen im Wahlkampf gespendet haben. Das gab es früher in diesem Ausmaß nicht, das ist demokratiegefährdend.”

“Ein kleiner Kreis entscheidet”

Die ÖVP-Abgeordneten im Nationalrat hätten nichteinmal die Möglichkeit, gegen die türkise Regierungsmannschaft zu unternehmen: ie Abgeordneten werden nicht informiert, deshalb will ich sie gar nicht kritisieren, die tun mir leid. Diese Regierung hat sich sektenartig strukturiert. Ein kleiner Kreis entscheidet, und der Rest wird dumm gehalten. Das hat diktatorische Züge, das ist erschütternd.”

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Schwarzer AK-Präsident nennt ÖVP "Putschisten"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen