Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schwarzenberg: Mit Pkw 150 Meter abgestürzt

Pkw stürzte 150 Meter ab
Pkw stürzte 150 Meter ab ©VOL.AT/Vlach
Schwarzenberg - Am Samstagmittag ereignete sich auf der Bödelestraße in Schwarzenberg ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Pkw mit drei Insassen kam von der Straße ab und stürzte rund 150 Meter über einen steilen Abhang.
Pkw in Schwarzenberg abgestürzt

Am Samstagmittag gegen 12:30 Uhr war ein 52-jähriger Pkw-Lenker aus dem Schweizer Kanton Luzern mit seinem Fahrzeug auf der L48, von Dornbirn kommend, in Richtung Schwarzenberg unterwegs. Er führte seine Frau (52) und seine 26-jährige Tochter mit. Rund 500 Meter vor dem Ortszentrum kam der Pkw in einer Linkskurve auf der mit Schnee bedeckten Straße ins Rutschen und kam von der Straße ab.

Pkw landete in Vorgarten

In weiterer Folge stürzte das Fahrzeug rund 150 Meter über einen steilen Abhang und kam im Vorgarten eines Einfamilienhauses zum Liegen. Die drei Insassen wurden nach der Erstversorgung durch den Notarzt mit Verletzungen unbestimmten Grades in die Krankenhäuser Dornbirn und Bregenz gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Im Einsatz waren neben dem Notarzt das Rote Kreuz und die Feuerwehren Schwarzenberg und Egg, die mit drei Fahrzeugen und 20 Mann ausrückten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schwarzenberg
  • Schwarzenberg: Mit Pkw 150 Meter abgestürzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen