AA

"Schwarzbuch Landwirtschaft" - Buchpräsentation und Podiumsgespräch

buchautor Hans Weiss
buchautor Hans Weiss ©Wikipedia

Buchpräsentation und Podiumsgespräch – “Schwarzbuch Landwirtschaft”

am Freitag, 17. September, 20 Uhr, im Gebhard Wölfle Saal in Bizau

• Dr. Hans Weiss, Buchautor
• StR. Josef Moosbrugger, Präsident der Vorarlberger Landwirtschaftskammer
• Dr. Erik Schmid, Landesveterinär
• LAbg. Josef Moosbrugger, Landwirt, Regiosprecher für Landwirtschaft

Das Kulturforum Bregenzerwald möchte dieses neue Buch des gebürtigen Hittisauers und Erfolgsautors (Mitautor von “Bittere Pillen”) zum Thema Landwirtschaft präsentieren und es zugleich in einer Gesprächsrunde mit dem Autor und Vertretern aus der Landwirtschaftspolitik im Lande und im Bregenzerwald im besonderen diskutieren. Wer den Autor kennt, kennt auch seine fundierten Recherchen und seine scharfe Kritik an Zuständen und Zusammenhängen.

Da im Bregenzerwald die Landwirtschaft eine ganz besondere Rolle spielt, möchten wir dieses Thema auch in und mit der Bevölkerung fokussieren. Dabei soll es einerseits um die kritische Sichtweise des Autors gehen und zum anderen auch um die Entwicklung der heimischen Landwirtschaft bis zur Gegenwart, Leitfragen wie “Wo steht unsere Landwirtschaft?” und “Wo soll der Weg hingehen?” wollen wir erörtern. Das Wohl der Bauern soll ebenso Beachtung finden, wie das der Konsumenten, der Bevölkerung und auch das der Tiere und der Natur.

Eintritt: 7 € / 4 € (ermäßigt für SchülerInnen, Studierende, Lehrlinge, Zivil- und Präsenzdiener); KUFO-Mitglieder und KULTUR-Pass-BesitzerInnen frei.

Weitere Infos unter www.kufobregenzerwald.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bizau
  • "Schwarzbuch Landwirtschaft" - Buchpräsentation und Podiumsgespräch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen