Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Umfrage: Welche Koalition wünschen sich die Österreicher?

Für Schwarz-Blau plädieren derzeit 21 Prozent der Befragten
Für Schwarz-Blau plädieren derzeit 21 Prozent der Befragten
Die Österreicher tun sich schwer mit ihren Koalitionswünschen. Zwar hätte eine Zusammenarbeit von ÖVP und FPÖ die höchste Zustimmung, doch fällt diese mit 21 Prozent auch eher niedrig aus, zeigt eine Unique research-Umfrage für das "profil".
Koalitionsstreit eskaliert
Auch Ländle-Parteien uneins
Platter: Neuwahlen möglich
Kurz: NR-Wahl vorziehen?

14 Prozent würden eine Regierung aus SPÖ, Grünen und NEOS bevorzugen. Überhaupt nur elf Prozent sprechen sich für eine weitere Koalition von SPÖ und ÖVP aus, gerade einmal acht Prozent für Rot-Blau.

Ihre Meinung ist gefragt!

Was für eine Koalition würden Sie sich wünschen? Schwarz-Blau, Schwarz-Rot, oder eine ganz andere?

(APA/Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Umfrage: Welche Koalition wünschen sich die Österreicher?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen