Schützengilde Nenzing mit zwei Bezirksmeistern

Die erfolgreichen Nenzinger Jungschützen
Die erfolgreichen Nenzinger Jungschützen ©Elke Kager Meyer

Ausgezeichnete Erfolge konnten die Jungschützen der Schützengilde Nenzing bei den Bezirks-Schülermeisterschaften erzielen: Annabell Frohner siegte in “Stehend aufgelegt” und wurde somit Bezirks-Schülermeisterin. Auch bei den Burschen konnten sich mit Kevin Buschenreithner in “Stehend frei” ein Nenzinger den Meistertitel sichern. Erfreulich aus Sicht der Schützengilde Nenzing auch die Mannschaftsleistung mit Florian Jakopin, Pascal Frohner und Kevin Buschenreithner – sie erreichen einen zweiten Platz. Weitere Ergebnisse: Dritter Rang für Manuel Drißner, vierter Rang für Allesandro Sönser und Pascal Frohner, sowie ein sechster Rang für Florian Jakopin. Auch bei den Bezirksschülerrunden erreichten die Nenzinger tolle Endplatzierungen (1. Rang Annabell Frohner und Kevin Buschenreithner, 3. Rang für Manuel Drissner und Vanessa Stastny, 4. Rang für Alessandro Sönser, 5. Rang für Pascal Frohner und 8. Rang für Florian Jakopin). In der Mannschaftswertung für “stehend frei” konnten sich die Nenzinger sogar den Sieg sichern.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Nenzing
  • Schützengilde Nenzing mit zwei Bezirksmeistern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen