Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schulsportgütesiegel für 18 Vorarlberger Schulen

Landesrätin Schöbi-Fink vergab die Auszeichnungen am Donnerstag im Vorarlberger Landhaus.
Landesrätin Schöbi-Fink vergab die Auszeichnungen am Donnerstag im Vorarlberger Landhaus. ©Werner Micheli
Bregenz – 18 Vorarlberger Schulen - acht Volks- und vier Mittelschulen sowie zwei Gymnasien, drei berufsbildene höhere Schulen und eine Landesberufsschule – haben am Donnerstag, 28. Februar 2019, im Landhaus von Landesrätin Barbara Schöbi-Fink das Österreichische Schulsportgütesiegel verliehen bekommen.
LR Schöbi-Fink verleiht Auszeichnung
NEU

“Diese Auszeichnung steht für das Bekenntnis der Schulen, die Freude an der Bewegung zu fördern und den Schülerinnen und Schülern dadurch auch das Bewusstsein für Gesundheit und Fitness zu vermitteln. Dazu gratuliere ich herzlich”, sagte Schöbi-Fink. Insgesamt sind damit schon 41 Vorarlberger Schulen mit dem Schulsportgütesiegel ausgestattet.

Schöbi-Fink unterstrich das Engagement von Landesseite, Menschen für Sport und Bewegung zu motivieren und zu begeistern: “Wir müssen damit schon bei den Jüngsten in unserer Gesellschaft beginnen. Umso wichtiger ist es, dass neben dem Elternhaus, den Gemeinden und Vereinen auch die Schulen sich die Bewegungsförderung der Kinder verstärkt zur Aufgabe machen und dafür neue und leicht in den Unterrichtsalltag integrierbare Bewegungsräume anbieten.”

Das Schulsportgütesiegel ist eine Einrichtung des Unterrichtsministeriums und ein Qualitätszertifikat für Schulen, die sich durch besondere Aktivitäten und Initiativen um ein bewegungs- und gesundheitsorientiertes Schulleben bemühen. Die Auszeichnung wird je nach Erfüllung bestimmter Kriterien in Gold, Silber und Bronze verliehen und hat eine Gültigkeit von vier Jahren. Entscheidend sind u.a. die Stundenzahl in Bewegung und Sport, die Zahl und die Ausstattung der Sportstätten, die Abhaltung sportlicher Schulveranstaltungen, die Teilnahme an Schulsportwettkämpfen und die Qualifikation der Lehrpersonen.

Die mit dem Österreichischen Sportgütesiegel ausgezeichneten Schulen

In Gold: VS Düns, VS Dornbirn-Gütle, VS Göfis-Kirchdorf, NMS Hohenems-Markt, NMS Satteins, BG Dornbirn und BRG Dornbirn Schoren
In Silber: VS Egg, VS Schlins, VS Schendlingen, VS Gaschurn, NMS Dornbirn-Haselstauden, NMS Bregenz Schendlingen und HAK/HAS Lustenau
In Bronze: VS Alberschwende-Müselbach, Landesberufsschule Dornbirn 1, HTL Rankweil und HTL Bregenz

(VLK)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schulsportgütesiegel für 18 Vorarlberger Schulen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen