Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schülerschirennen der Mittelschulen in Laterns

Um acht Uhr versammelten sich die Schüler der beiden Mittelschulen auf dem Pausenhof
Um acht Uhr versammelten sich die Schüler der beiden Mittelschulen auf dem Pausenhof ©Bandi Koeck
Schi- und Snowboardrennen 2010

Rankweil. Am 2. Februar fand das alljährliche und bereits traditionelle Schülerschi- und Snowboardrennen der Mittelschulen Rankweil in Laterns-Gapfohl statt. Heuer meldeten sich so viele Rennläufer wie noch nie zuvor an und es nahmen tatsächlich auch alle am Rennen teil.

Der Lehrkörper der Sportmittelschule Rankweil West hat zusammen mit der Vorarlberger Mittelschule Rankweil Ost sowie Koblach das Rennen veranstaltet. Bei den Koblachern waren es ca. 30 Rennläufer und bei den Rankweilern 193. Pünktlich um 11 Uhr begann das Rennen mit den Snowboardern. Es folgten dann die Schifahrer und um 15 Uhr fand die Siegerehrung statt. Die jeweils drei Erstplatzierten eines Jahrgangs freuten sich über die Medaillen und Urkunden.

Anschließend durften die Schüler noch etwas frei fahren und traten dann wieder die Heimreise in den drei Bussen ins Tal an. Übrigens war die damalige HS Rankweil West die erste Pflichtschule in ganz Vorarlberg, welche die Helmpflicht ein- und durchgeführt hat!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Schülerschirennen der Mittelschulen in Laterns
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen