Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schülermeister wurden ermittelt

Schülerschirennen Braz
Schülerschirennen Braz ©Doris Burtscher
Schülerschirennen Braz

In Stuben führte der Wintersportverein Braz das Schülerschirennen durch.

Stuben/Braz. (dob) Beim diesjährigen Schülerschirennen warteten die Organisatoren des Winersportvereines Braz mit einer weiteren Neuerung auf. Neben der Möglichkeit, sich auch als auswärtiger Schüler, aber beim Verein gemeldet, beim offenen Schülerschirennen anzumelden, wurden in diesem Jahr die Kaderläufer in einer eigenen Gruppe gewertet. 42 Kinder und Schüler(innen) starteten beim diesjährigen Schülerschirennen beim Walchlift in Stuben. Bei optimalen Bedingungen absolvierten alle erfolgreich den Riesentorlauf.
Schülermeister
Die Tagesbestzeiten fuhren Nicole Margreitter und Simon Vonbank und dürfen sich Schülermeister 2012 nennen. Die Volksschulwertung ging bereits zum zweiten Mal in Folge an die Volksschule Außerbraz. Hier wurden die Sieger Fabian Vonbank, Ramona Neyer und Vincent Lorünser. Für die Volksschule Innerbraz fuhren Michael Widerin, Johanna Mörtlitsch und Lea Bitschnau auf die Siegespodeste. Zusätzlich zu den Pokalpreisen konnten sich die Schülermeister und die für die Volksschulwertung gewerteten Sieger über eine Valblu-Karte freuen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Innerbraz
  • Schülermeister wurden ermittelt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen