Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schülerlandesmeisterschaft am Bödele und in Laterns

Die Mannschaft des SCBW mit Trainer Martin Muxel
Die Mannschaft des SCBW mit Trainer Martin Muxel
Vom 27.2. bis 1.3.15 stand die alpine Schülerlandesmeisterschaft auf dem Programm.

Da es sich dabei um einen der Saisonhöhepunkte für die NachwuchsläuferInnen handelt, war natürlich eine gewisse Spannung vorhanden. Die Mannschaft des Raiffeisen-SCBW stellte sich der Aufgabe und zeigte durchwegs gute Leistungen. Die Läufer erzielten neben tollen Einzelresultaten auch mannschaftlich ein starkes Ergebnis. Am Freitag wurde auf dem Bödele ein Riesentorlauf ausgetragen. Dem Veranstalter RSG-Dornbirn gelang es, trotz schlechter Wettervoraussetzungen, bei fairen Bedingungen ein tolles Rennen durchzuführen. Die Wälder Nachwuchsracer erkämpften beim RTL insgesamt sechs Podesplätze, Lukas Feurstein vom SV-Mellau siegte in der Klasse U14. Weiters konnten noch neun Top-Ten Platzierungen erzielt werden.

Auch beim Super-G am Samstag in Laterns galt es an der Piste zu arbeiten. Sie war beim Rennen jedoch in gutem Zustand, somit war die Sicherheit der Läufer gewährleistet. Johanna Greber vom SC-Schwarzenberg sicherte sich den Landesmeistertitel bei den Schülerinnen im Super-G. Anna-Lena Albrecht vom WSV-Au und Lukas Feurstein erkämpften sich ebenfalls Klassensiege, zusätzlich gab es eine weitere Bronzemedaille.

Beim abschließenden Slalom am Sonntag auf dem Bödele herrschten leider wieder feuchte Witterungsbedingungen. In den zwei Slalomdurchgängen wurde von den Läufern wieder wirklich alles gefordert. Es gab fünf Medaillen für den Bregenzerwald, weiters konnten noch acht Top-Ten-Platzierungen erzielt werden. Mannschaftlich gesehen ein wirklich ein gutes Ergebnis bei den Vlbg. Titelkämpfen für den Raiffeisen-Schiclub Bregenzerwald. Aufgrund ihrer Leistungen bei den vergangenen landesweiten Rennen, konnten sich neun LäuferInnen vom SCBW für die Österreichische Schülermeisterschaft, die vom 12. bis 14. März in Brand/Vlbg. stattfindet, qualifizieren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jugendsport
  • Schülerlandesmeisterschaft am Bödele und in Laterns
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen