AA

Schülergruppe mit Heli gerettet

An der Suchaktion waren die Bergrettung Bezau und der Polizeihubschrauber beteiligt.
An der Suchaktion waren die Bergrettung Bezau und der Polizeihubschrauber beteiligt. ©VN/Fink
Schwarzenberg - Am Dienstagnachmittag waren fünf Schüler aus Dornbirn im Alter von elf und zwölf Jahren, in Begleitung einer Aufsichtsperson bei einem Wandertag im Bereich Schwarzenberg, Klausberg-Hinterstück, in unwegsames Gelände geraten.

Die Wanderer hatten eine in steil abfallendes Gelände führende Route gewählt. Die alarmierten Bergretter konnten die Gruppe mit dem Polizei-Helikopter unverletzt bergen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schwarzenberg
  • Schülergruppe mit Heli gerettet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen