Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schüler zeigten Klettern auf sehr hohem Niveau

©Privat
Der 13. Schulcup im Bouldern der Unterstufen und Oberstufen fand in der K1 Kletterhalle in Dornbirn statt.
Best of Bouldern
NEU

In den insgesamt vier Bouldern konnten rund 125 StarterInnen zeigen, was in ihnen steckt. Alle TeilnehmerInnen hatten pro Boulder je 90 Sekunden Zeit, diesen zu klettern. Für die Auswertung wurden sowohl die Gruppen- aber auch Einzelergebnisse berechnet.

Klassenwertungen:

  1. Unterstufe:
  2. Platz: NMS Nüziders Bildstein J., Kreyer K., Winkler E., Winkler Z.
    2. Platz:              BRG Feldkirch                  Rolshoven M., Ogermann M., Stanek L., Ferchter F.
    3. Platz:              NMS Egg                           Jäger N., Felder V., Pircher F
  3. Unterstufe:
    1. Platz: SMS Nüziders Neyer-Hollstein L., Droz L., Jess D., Tabernig E.
  4. Platz: BRG Feldkirch Pflanzner O., Peschina R., Kompein M., Cerha R.
  5. Platz: NMS Bezau Bischofberger, L., Kaufmann T., Gridling T., Zech L.

 

Oberstufe

  1. Platz: Sportgymnasium Dornbirn Hofherr A., Hofherr J., Feuerle N., Haiden M.
    2. Platz:              HTL Rankweil                   Vester T., Schwärzler M., Stieger S., Amann P.
    3. Platz:              PTS Bezau                        Manser M., Nardin M., Dünser M., Kohler J.

 

Einzelwertungen:
1. Unterstufe:

  1. Platz: Natanael Jäger NMS Egg
    2. Platz: Noah Fleischmann                      BRG Schoren
    3. Platz: Elise Winkler                                SMS Nüziders
  2. Unterstufe:
    1. Platz: Emma Tabernig SMS Nüziders
    2. Platz: Magdalena Kompein                  BRG Feldkirch
    3. Platz: Lea Kampf                                     NMS Egg

 

Oberstufe:

  1. Platz: Matteo Haiden Sportgymnasium Dornbirn
    2. Platz: Feuerle Nemuel                           Sportgymnasium Dornbirn
    3. Platz: Amann Paul                                  HTL Rankweil

 

Dass einige SchülerInnen aus dem Vorarlberger Kletterverband am Wettkampf teilnahmen, stellte den Routenbauer vor die besondere Herausforderung, den unterschiedlichen Leistungsniveaus gerecht zu werden. Insgesamt wurde diese Aufgabe super gemeistert und alle Teilnehmenden kamen voll auf ihre Kosten. Der Spaß und die Freude standen ihnen sichtlich in die Gesichter geschrieben!

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Schüler zeigten Klettern auf sehr hohem Niveau
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen