Schüler lesen für Schüler

Lesetag VMS Klostertal
Lesetag VMS Klostertal ©Schule
Im Rahmen des Vorarlberger Lesetages besuchten Drittklässler der VMS Klostertal die vierte Klasse der Volksschule Innerbraz.
Lesetag VMS Klostertal

Die Mittelschüler eröffneten die spannende Lesestunde mit einem lustigen Lesespiel. Anschließend trugen die die Mittelschüler ihren Gastgebern zwei spannende Lesetheaterstücke vor. Gespannt verfolgten die Volksschüler die Geschichten „Das Donauweibchen“ und „Der Katzenkönig“ und tauchten mit Hilfe der engagierten Schüler der dritten Klasse der Mittelschule in die Welt der Sagen und Märchen ein.

Alle – ob Volks- oder Mittelschüler waren von dieser außergewöhnlichen Lesestunde begeistert. Lesen verbindet Groß und Klein – darüber waren sich Schüler und Lehrer nach der gelungenen Lesestunde einig.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Innerbraz
  • Schüler lesen für Schüler
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen