AA

Schuchter und Adamyan mit professioneller Ausbildung

©Georg Sellner
Die zwei jungen Vorarlberger Judo-Asse Vache Adamyan und Anna-Lena Schuchter sind nun beim Heeres-Sportzentrum.

Durch starke Leistungen auf nationalem und internationalem Niveau, wie die beiden Silbermedaillen von Vache Adamyan bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften oder den zwei Medaillen von Anna-Lena Schuchter bei Junioren Europacups und weiteren Erfolgen, konnten sich die beiden Sportler für das Heeres-Sportzentrum qualifizieren.

Heeres-Sportzentrum als Arbeitgeber

Das Heeres-Sportzentrum ist ein Durchführungsorgan des Österreichischen Bundesheeres, das sich die Förderung des Leistungssports zur Aufgabe gemacht hat. Mit dem Bundesheer als Arbeitgeber erhalten die Sportler einen Gehalt, sind sozial- und krankenversichert und haben die Möglichkeit beinahe ihre gesamte Arbeitszeit für das Training zu verwenden.

Optimale Voraussetzungen für den Judosport

Unsere beiden Sportler haben die 5 wöchige Grundausbildung in Graz schon absolviert und starten ab Montag, den 09.08 beim Heeres-Leistungssportzentrum in Linz. Ihr Alltag wird sich dann stark verändern, denn es steht täglich Judotraining auf dem Plan und das im Bundesstützpunkt des Österreichischen Judoverbands in Linz. Dort werden sie mit dem Österreichischen Nationalteam und weiteren Judosportlern vom Bundesheer auf Top-Niveau trainieren. Wie für die Männer üblich wurde Vache vorerst auf 6 Monate und Anna-Lena, weil das Bundesheer bei den Frauen auf freiwilliger Basis beruht, für 12 Monate verpflichtet. Dieser Vertrag kann aber bei weiteren Erfolgen verlängert werden.

In Österreich bietet das Heeres-Sportzentrum wohlmöglich die besten Voraussetzungen sich im Judosport weiterzuentwickeln. Die Sportler können sich voll und ganz auf ihre Leidenschaft fokussieren.

Drei Vorarlberger Judoka beim Heeres-Sportzentrum

Nach Vorarlbergs Judo-Aushängeschild Laurin Böhler, der im Heeres-Leistungssportzentrum Dornbirn stationiert ist, sind nun mit Vache Adamyan und Anna-Lena Schuchter drei Vorarlberger Judoka beim Heeres-Sportzentrum. Wir wünschen ihnen einen tollen Start in Linz!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Schuchter und Adamyan mit professioneller Ausbildung