AA

Schotterstraßen werden asphaltiert

Die mit Schlaglöchern durchzogenen Straßen am Maihof werden asphaltiert.
Die mit Schlaglöchern durchzogenen Straßen am Maihof werden asphaltiert.
Hörbranz. Gemäß einem einstimmigen Beschluss in der Hörbranzer Gemeindevertretung werden die Maihof- und Graf-Belrupt-Straße in Kürze asphaltiert.

“Die beiden Straßen befinden sich in einem desolaten Zustand, der keinen weiteren Aufschub duldet”, stellte Bürgermeister Karl Hehle im Juli vor den Gemeindevertretern fest. Nun steht ein Termin für die Bauarbeiten. Bereits nächste Woche werden die Bauarbeiten starten, ließ Vizebürgermeisterin Manuela Hack wissen. Damit folge die Gemeinde einem vor Jahren beschlossenen Erschließungs- und Übernahmekonzept, das eine Asphaltierung nach Abschluss der größten geplanten Bauvorhaben vorsehe, ergänzt die Vizebürgermeisterin: “Da nun ein Großteil der gewidmeten Fläche am Maihof verbaut ist und die Straßen - auch durch die rege Bautätigkeit – in einem sehr schlechten Zustand sind, ist es an der Zeit, die getroffenen Vereinbarungen umzusetzen.”
Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 110.000 Euro, wobei der Anteil der Gemeinde knapp 60.000 Euro beträgt. Die derzeitigen Straßeneigentümer zahlen die Kosten für den Unterbau bis zur Asphaltierung und beteiligen sich an der Asphaltierung selbst mit 25 Prozent.

Andreas Boschi

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Schotterstraßen werden asphaltiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen