AA

Schoissengeier gewann Triathlon in Hof

Der Dornbirner Peter Schoissengeier sicherte sich am Sonntag den Sieg im Bundesliga-II-Triathlon (olympische Distanz) von Hof (Bayern) in der Zeit von 1:53:20 Stunden.

Peter Schoissengeier startet in der 2. Deutschen Bundesliga für den ALZ Sigmaringen. Beim Triathlon in Hof überraschte sich der Dornbirner schon beim Schwimmen selbst: „Als ich nach den 1,5 km als erster aus dem Wasser gestiegen bin, wusste ich, dass ich ein gutes Resultat erreichen kann. Schwimmen ist meine schwächste der drei Disziplinen.“ Der Rest des Rennens war für Schoissengeier eine Soloflucht. Schon nach wenigen Radkilometern setzte er sich ab, „ich habe während des restlichen Rennens keinen Konkurrenten mehr gesehen“, ergänzt Schoissengeier.

Im Ziel hatte Schoissengeier schließlich 34 Sekunden Vorsprung auf den Engländer Grant Fillmore, die weiteren Konkurrenten lagen schon über eine Minute zurück.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Schoissengeier gewann Triathlon in Hof
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen