AA

Schöpf-Triplepack beschert FC Mäder einen Derbyerfolg

Simon Installationen FC Mäder gewinnt das Kummenbergderby in Koblach dank Schöpf-Triplepack.
Simon Installationen FC Mäder gewinnt das Kummenbergderby in Koblach dank Schöpf-Triplepack. ©VOL.AT/Oliver Lerch
Mäder. Ausgerechnet gegen seinen Exklub Peter Dach FC Koblach gelang Simon Installationen FC Mäder-Kicker Christian Schöpf ein Triplepack und war der Matchwinner beim 3:2-Erfolg im Kummenbergderby.
FC Mäder gewinnt in Koblach

Fast 400 Zuschauer pilgerten zum Kummenbergderby nach Koblach. Die Hausherren führten zweimal, aber der Ex-Koblacher Christian Schöpf sorgte mit seinem Triplepack für den 3:2-Auswärtssieg der Elf um Langzeitcoach Stefan Simon. Mäder liegt nach zehn Runden auf dem sechsten Tabellenplatz, sechs Zähler hinter einem Aufstiegsplatz. Koblach an der elften Stelle der Landesliga will den Ligaerhalt schaffen.

FUSSBALL, alle Vorarlberger Ligen auf einen Blick

Liga-Liveticker     VOL.AT

Landesliga, 10. Spieltag

Peter Dach FC Koblach – Simon Installationen FC Mäder 2:3 (1:1)

Im Lohma, 350 Zuschauer, SR Gangl

Torfolge: 4. 1:0 Amann, 45. 1:1 Schöpf, 64. 2:1 Fröhlich, 70. 2:2 Schöpf, 89. 2:3 Schöpf

Simon Installationen FC Mäder: Gürleyen; Köhler (82. Marcel Simon),  Hüsnü Sentürk (67. Resul Sentürk), Sevket Akyildiz, Özkan, Olcum, Özcan, Peter, Moder, Hämmerle (32. Cuk), Schöpf

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Schöpf-Triplepack beschert FC Mäder einen Derbyerfolg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen