AA

Schnellster Montforter: Wie die Großen, so auch die Kleinen

Beliebter Bewerb: Schnellster Montforter
Beliebter Bewerb: Schnellster Montforter ©Luggi Knobel
Götzis. Auf großes Interesse stieß auch bei der 42. Auflage des Götzner Mehrkampfmeeting der so beliebte Bewerb vom Schnellsten Montforter. Aus ganz Vorarlberg waren Schüler und Jugendliche im Einsatz und boten gute Leistungen. VOL.AT hat die Ergebnisse erstellt.
Best of Schnellster Montforter
Best of Schnellster Montforter I

Schnellster Montforter im Rahmen des 42. Götzner Hypo Mehrkampfmeeting

U-10-Schüler, 50 Meter: 1. 1. Lukas Rüscher VS Hörbranz, 2. Raphael Rimpf VS Altenstadt, 3. Leon Dobler VS Bludenz-Oberdorf

U-10-Schülerinnen, 50 Meter:  1. Annalena Hammerer VS Feldkirch, 2. Adina Posch VS Schwarzach, 3. Chanel Delavier VS Hard

U-12-Schüler, 50 Meter: 1. Gerard Delavier BG Bregenz, 2. Jakob Dünser VS Weiler, 3. Frido Stecher VS Götzis

U-12-Schülerinnen, 50 Meter: 1. Annalena Hämmerle VS Hohenems, 2. Corinne König Hohenems, 3. Emma Mayer Hohenems

U-14-Schüler, 75 Meter: 1. Nesta Ezeh BG Feldkirch, 2. Nico Augustin Bludenz, 3. Jonas Strele Nüziders

U-14-Schülerinnen, 75 Meter: 1. 1. Annika Rhomberg BG Feldkirch, 2. Magdalene Gantner BRG Schoren, 3. Catalina Pircher BG Dornbirn

U-16-Schüler, 100 Meter: 1. Clemens Fröhlich HTL Rankweil, 2. Marcel Schüßling NMS Rankweil, 3. Daniel Bertschler HTL Rankweil

U-16-Schülerinnen, 100 Meter: 1. Chiara Schuler Borg Lauterach, 2. Melina Sonderegger HLW Rankweil, 3. Marika Nenning Klaus

U-18-Jugend m, 100 Meter: 1. Michael Albrecht Sportgymnasium Dornbirn, 2. Emanuel Rüf HAK Bezau, 3. Manuel Noggler Mäder

U-18-Jugend w, 100 Meter:  1. Isabel Posch BG Bregenz, 2. Elena Rüf Borg Egg, 3. Carola Rüdisser Fachschule Dornbirn

Staffel Challenge U-10: 1. SG Götzis, 2. TS Gisingen, 3. TS Bludenz, 4. TS Bregenz-Vorkloster, 5. TS Jahn Lustenau, 6. TS Weiler

Staffel Challenge U-12: 1. TS Bregenz-Vorkloster, 2. TS Lustenau, 3. TS Gisingen, 4. SG Götzis, 5. TS Weiler, 6. ULC Dornbirn

U-10-Schüler, 600 Meter: 1. Lukas Rüscher Hörbranz, 2. Raphael Rimpf Altenstadt, 3. Leon Dobler Bludenz

U-10-Schülerinnen, 600 Meter: 1. Emma Tirroniemi Levis, 2. Annalena Hammerer Gisingen, 3. Adina Posch Schwarzach

U-12-Schüler, 600 Meter: 1. Bjarne Goldmann BG Feldkirch, 2. Leonhard Elbs Bregenz, 3. Timothy Venturi BG Feldkirch

U-12-Schülerinnen, 600 Meter: 1. Lena Röser Bregenz, 2. Emma Mayer Hohenems, 3. Leni Turza Götzis

U-14-Schüler, 600 Meter: 1. Jonas Strele Nüziders, 2. Simon Drotzinger Hard, 3. Fabio Scheichl Hohenems

U-14-Schülerinnen, 600 Meter: 1. Hanna Tirroniemi BG Feldkirch, 2. Marie Reiner Bregenz, 3. Pia Drexel Altach

U-16-Jugend, 600 Meter: 1. Marcel Schüßling Rankweil, 2. Clemens Fröhlich HTL Rankweil, 3. Florian Huter Hard

U-16-Jugend,w, 600 Meter: 1. Savannah Gonner Hohenems, 2. Lisa Sorger Lustenau, 3. Nicole Pauger Bezau

U-18-Jugend,m, 600 Meter: 1. Laurin Harrer HTL Rankweil, 2. Michael Albrecht Dornbirn, 3. Christopher Groß BG Bregenz

U-18-Jugend,w, 600 Meter: 1. Jennifer Paulic Dornbirn, 2. Katharina Stockner Lustenau, 3. Alina Walser HTL Dornbirn

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Schnellster Montforter: Wie die Großen, so auch die Kleinen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen