AA

Schneiderkopflifte in Betrieb

Skifahren über der Nebelgrenze in Buch
Skifahren über der Nebelgrenze in Buch ©Michel Stocklasa

Buch. Derzeit sind beide Liftanlagen in Betrieb. In der Berggemeinde gab es zwar weiße Weihnachten, allerdings setzte der Regen der Schneedecke zwischenzeitlich doch etwas zu. Dennoch war es seit den Feiertagen möglich, beide Liftanlagen in Buch in Betrieb zu nehmen. In den letzten Tagen tummelten sich neben den „Pistenflöhen“ des Weihnachtsskikurses zahlreiche Besucher in dem in Rheintalnähe gelegenen Skigebiet. Nun bleibt die Hoffnung auf weiteren Neuschneezuwachs um auch im neuen Jahr den Betrieb der Schneiderkopflifte aufrecht erhalten zu können. Weitere Infos zu den Betriebszeiten im Gemeindeamt Buch unter 05579/ 8212. (MST)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Buch
  • Schneiderkopflifte in Betrieb
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen