AA

Schöne lenken junge Autofahrer ab

Fast jeder zweite junge Mann am Steuer lässt sich durch äußerlich attraktive Menschen auf dem Bürgersteig oder in einem anderen Auto ablenken. Jeder Zweite ist durch das Handy abgelenkt.

In einer am Donnerstag in Hamburg veröffentlichten Umfrage für die Zeitschrift „Young Care“ nannten dies immerhin 43 Prozent der befragten Männer im Alter zwischen 18 und 30 Jahren als Ablenkungsfaktor. Unter den jungen Frauen ist es fast jede dritte (31 Prozent), deren Aufmerksamkeit am Steuer von attraktiven Menschen gestört wird.

Die Umfrage unter 18- bis 30-Jährigen ergab ferner, dass undiszipliniertes und rücksichtloses Verhalten anderer Autofahrer für sie insgesamt der größte „Ablenker“ ist (76 Prozent). An zweiter Stelle folgen Gespräche mit dem Beifahrer (67 Prozent). Mehr als jeder Zweite – 55 Prozent – lässt sich durch das Handy ablenken.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Schöne lenken junge Autofahrer ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen