AA

Schnäppchenjäger aufgepasst

Lorena und ihre Freundin Colletta haben jedenfalls ihre Lieblingsstücke sofort gefunden.
Lorena und ihre Freundin Colletta haben jedenfalls ihre Lieblingsstücke sofort gefunden. ©str
Einen Pflichttermin für alle Schnäppchenjäger und „Günstig-Einkäufer“ gab es dieser Tage im Polysaal in Gantschier, als der Eislaufverein Montafon seinen Herbst- und Winterbasar veranstaltete. 
Impressionen vom Winterbasar

. Dabei konnte gut erhaltene Waren zu recht günstigen Preisen eingekauft werden. Vor allem Kleidung und Sportartikel wurden an diesem Vormittag angeboten. Aber auch sehr nettes Spielzeug, gute Winterschuhe in diversen Größen oder gar tolle Skier fanden an diesem späten Vormittag Abnehmer. Alle Waren waren gebraucht, aber in sehr gutem Zustand und die vielen freiwilligen Helfer des Vereins bemühten sich die Waren gut sortiert und ansehlich zu präsentieren.

1,7 Tonnen Bekleidung

„Insgesamt haben wir allein an Kleidung 1,7 Tonnen sortiert und diese stehen nun zum Verkauf“ erklärt der Obmann des Eislaufvereins Montafon Enrico Gabl. Er selbst hat an desiem Vormittag alle Hände voll zu tun bei der Abrechnung der Waren. Denn vieles muss zusammengerechnet werden. „Die Dinge sind wirklich gut und sehr preisgünstig. Gerade in Zeiten wie diesen, ist man froh gute Wintersportbekleidung für die Kinder zu fairen Preisen zu bekommen“, erklärt eine Einkäuferin. Und wer genug vom Shopping-Erlebnis hatte, für den stand auch ein köstliches Kuchenbuffet mit allerlei süßen Verlockungen bereit.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bartholomäberg
  • Schnäppchenjäger aufgepasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen