AA

Schmerzhafte Niederlage

©ME

Lingenau. Einen deutliche 4:0 Niederlage gab es für den Alfi FC Lingenau im Heimspiel gegen den FC Lustenau Amateure in der 4. Runde der 2. Landesliga. Durch einen Treffer von Raphael Sonnweber gingen die Gäste in der 35. Minute mit 1: 0 in Front. Nach der Pause machte die Heimmannschaft richtig Druck und arbeitete mehrere gute Chancen heraus, die nicht in Tore umgemünzt werden konnten Die weiteren Treffer der Lustenauer Kicker erzielten Alexander Kassin (73. und 88. Minute) sowie Markus Fiel (87.). Im nächsten Spiel tritt der Alfi FC Lingenau am kommenden Sonntag um 16 Uhr auswärts gegen den VfB Bezau an. ME

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lingenau
  • Schmerzhafte Niederlage
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen