AA

Schmeichelhafter Milan-Erfolg

Der AC Milan hat sich am Dienstag mit einem 2:0-Sieg im Semifinal-Hinspiel eine hervorragende Ausgangsposition für den Einzug ins Finale der Champions League verschafft. Das Resultat schmeichelt den Italienern aber.

Der italienische Meister besiegte vor rund 79.000 Zuschauern im Meazza-Stadion den frisch gebackenen niederländischen Champion PSV Eindhoven durch Treffer von Schewtschenko (42.) und Tomasson (90.) mit 2:0. Das Resultat schmeichelt aber den Mailändern, denn in der zweiten Hälfte waren die Niederländer stärker und vergaben einige gute Einschussmöglichkeiten.

Milan übernahm zunächst wie erwartet die Initiative und wurde erstmals in der 3. Minute durch einen Schewtschenko-Volley gefährlich. Danach blieben trotz der Feldüberlegenheit die großen Chancen aus, ehe Kaka, der in der 34. Minute PSV-Goalie Gomes mit einem Weitschuss geprüft hatte, in der 42. Minute mit einem Idealpass Schewtschenko auf die Reise schickte. Der ukrainische Superstar zog der Abwehr auf und davon und traf sicher zum 1:0.

Nach dem Seitenwechsel wurde der Außenseiter mutiger und setzte Milan gehörig unter Druck. Lee (48.), Park (55., 69.), van Bommel (67., 79., 90.) und der Vennegoor of Hesselink (86.) scheiterten entweder an Milan-Torhüter Dida oder dem eigenen Unvermögen. Die Italiener hatten mit der kecken Spielweise ihre liebe Not – in der Offensive blieben die “Rossoneri” mit Ausnahme eine Hebers von Schewtschenko (58.), den Gomes über die Latte drehte, in den zweiten 45 Minuten harmlos und die Defensive offenbarte auf Grund des Fehlens des gesperrten Nesta ungewohnte Schwächen. In der 90. Minute aber durfte Milan entgegen dem Spielverlauf doch noch jubeln: Ein Schuss von Kaka wurde abgefälscht und der Ball kam zum eingewechselten Tomasson, der aus kurzer Distanz zum 2:0 traf.

Im zweiten Semifinal-Hinspiel steigt am Mittwoch der große Schlager zwischen Chelsea und Liverpool. Das Finale geht am 25. Mai in Istanbul über die Bühne.

Link zum Thema:
UEFA.com
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Schmeichelhafter Milan-Erfolg
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.