AA

Schlusskonzert im Jubiläumsjahr

Musikschule Klostertal
Musikschule Klostertal ©Doris Burtscher

Die Musikschule Klostertal feiert in diesem Jahr ihr 25jähriges Jubiläum.

Braz. Unter Altbürgermeister Werner Walser wurde im Jahre 1986 die Musikschule Klostertal als Wandermusikschule gegründet. Die Leitung der Musikschule liegt seit der Gründung in den Händen von Musikschuldirektor Dietmar Hartmann, der somit sein 25jähriges Dienstjubiläum feiern kann. Derzeit werden in der Musikschule Klostertal 167 Schülerinnen und Schüler unterrichtet. Insgesamt 12 Lehrer sorgen in den verschiedensten Fächern dafür, dass die Musikschüler ein Instrument erlernen, ihr Können verbessern und Freude an der Musik haben. Die Musikschule Klostertal führt auch ein Jugendblasorchester, welches von Christof Fritz erfolgreich geleitet wird. Das 25jährige Jubiläum wird mit zahlreichen klasseninternen Vorspielen, dem Schlusskonzert und einem Konzert der Lehrer musikalisch gefeiert. Das Schlusskonzert findet am kommenden Sonntag, den 29. Mai um 18 Uhr in der Klostertalhalle statt. Ein Großteil der Musikschüler wird sich hier dem Publikum präsentieren. Neben Einzelvorträgen, werden auch Stücke in Ensembles und mit dem Jugendblasorchester zu hören sein. DOB

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Innerbraz
  • Schlusskonzert im Jubiläumsjahr
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen