Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schlins wurde zum Traktoren-Mekka

In Schlins traf sich die Traktoren-Oldtimer-Elite des Landes.
In Schlins traf sich die Traktoren-Oldtimer-Elite des Landes. ©Harald Hronek
Schlins (amp) 150 nostalgische Traktoren und Zugmaschinen lockten die Besucher auf den Sennereiplatz. „Volles Haus“, strahlten Obmann Walter Lang und Hannes Felder vom Schlinser Oldtimer-Traktoren-Club (S.O.T.C).

Mit jedem zusätzlichen Gerät, das da anrollte, spürte man buchstäblich, wie das „Oldtimer-Fieber“ bei den Veranstaltern und den weit über 1000 Besuchern die Quecksilbersäule steigen ließ. Die ältesten Zugmaschinen stammten aus den 20er-Jahren. Unter die Maschinen hatte sich auch eine nostalgisch geklei­dete Fahrradgruppe gemischt und so zusätzlich für optimale Fotoshooting- Momente gesorgt. Selbst der am Nach- mittag einsetzende Regen tat der Stim- mung keinen Abbruch. Schließlich sind die meisten der Traktoren ohnedies auf Hochglanz poliert und lassen kein Wasser auf ihrer „Lackhaut“ sitzen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schlins
  • Schlins wurde zum Traktoren-Mekka
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen