Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

„Schliefer, Schliefer, Pfeller-Pfiefer“

Robert Mittelberger, Horst Mathis und „Zunftmeister“ René Winkel.
Robert Mittelberger, Horst Mathis und „Zunftmeister“ René Winkel. ©Walter Moosbrugger
Rekordbesuch und viele originelle Gruppen beim traditionellen Faschingsfinale.
Umzug Schwarzach

In der Hofsteiggemeinde war alles angerichtet für einen krönenden Abschluss der fünften Jahreszeit: Ideales, sprich windstilles und trockenes Wetter sowie die Absage des bislang „konkurrierenden“ Umzuges in Haselstauden sorgten dafür, dass sich nicht weniger als 56 Gruppen – darunter drei Dutzend Wagen – entlang der Hofsteigader den Weg durch tausende Zuschauer bahnten und der traditionelle Schwarzacher Faschingsruf „Schliefer, Schliefer, Pfeller-Pfiefer“ weit über die Dorfgrenzen hinaus vernehmbar war.

Zuckerle und Konfetti en masse

Mit dabei waren natürlich auch das zuvor abgesetzte Gemeindeoberhaupt Noch-Bürgermeister Manfred Flatz samt Gefolge und die Mitglieder der Schliefer-Fasnatzunft rund um Zunftmeister René Winkel, welche den bunten Tross zusammen mit der Bürgermusik anführten. Zur Freude der vielen kleinen Mäschgerle wurden auch heuer wieder sehr viele Zuckerle verteilt, während nebenan so mancher Konfettiregen hernieder prasselte. Den traditionellen „Kehraus“ der heuer sehr langen Narrenzeit feierten die Närrinnen und Narren im ganzen Ort, der sich vom Kirchplatz bis zum Dorfplatz in eine regelrechte Partymeile verwandelte.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fasching
  • „Schliefer, Schliefer, Pfeller-Pfiefer“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen