AA

"Schüler helfen Schülern"

Feldkirch -  Bereits seit 16 Jahren läuft das Albanienprojekt "Schüler helfen Schülern", das vom früheren VS-Direktor Paul Wohlgenannt ins Leben gerufen wurde. 13 Schulen wurden neu gebaut oder renoviert, Kindergärten wurden errichtet, rund 30 Hilfstransporte mit Schulmöbeln, Schulbedarf, Büchern und Kleidung organisiert.

In unermüdlichem Einsatz gelang es Paul Wohlgenannt gemeinsam mit seiner Frau Ursula, Eltern, Lehrpersonen, Schülerinnen und Schüler sowie zahlreiche Unterstützer für seine Idee zu begeistern. Entstanden ist daraus eine Bewegung, die vieles bewirkt und albanischen Kindern eine Schulausbildung und damit Zukunft ermöglicht. Bei Reisen nach Albanien wurden die Hilfsprojekte der Initiative immer wieder dokumentiert. Der jüngste von Ferdinand Mähr gedrehte Film vermittelt in eindrücklichen und berührenden Bildern die nachhaltige Arbeit der Initiative.

Die Initiative ‘Schüler helfen Schülern’ ist beispielgebend für die Hilfe zur Selbsthilfe, mit der Kindern eine Schulausbildung und damit eine Zukunft ermöglicht wird“, sagte Landtagspräsidentin Bernadette Mennel bei der Präsentation des mittlerweile dritten Films über die Albanienhilfe, der gestern, Donnerstag, in der Pädagogischen Hochschule in Feldkirch gezeigt wurde.

Vorarlberg seit 20 Jahren in der Albanienhilfe engagiert

Das Land Vorarlberg engagiert sich bereits seit zwanzig Jahren in der Albanienhilfe. In dieser Zeit konnten mehr als 160 Schulen saniert, neu aufgebaut und ausgestattet werden. Rund eine Million Euro wurde in die Albanienhilfe investiert. Landtagspräsidentin Mennel: “Anhand einer Albanienreise im Oktober letzten Jahres konnte ich persönlich die herzliche Dankbarkeit der Bevölkerung erfahren und sehen, wie sehr die Hilfe aus Vorarlberg geschätzt wird. Bildung ist gerade auch in diesen Ländern, in denen über Jahrzehnte jede Entwicklung verunmöglicht wurde, eine Zukunftsaktie.”

Namens des Landes sprach LTP Mennel Paul Wohlgenannt und allen Mitstreitern in der Initiative “Schüler helfen Schülern” den Dank für ihren Einsatz aus: “Den Kindern in Albanien werden damit wertvolle Chancen für die Zukunft eröffnet.”

Quelle: Vorarlberger Landeskorrespondenz

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Schüler helfen Schülern"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen