AA

Schlange biss Linzerin auf Toilette

©Flickr/Symbolbild
Eine Schlange hat eine Linzerin am Sonntag auf einer Toilette ins Bein gebissen. Es handelte sich dabei um eine 70 Zentimeter lange, ungiftige Boa, bestätigte die Feuerwehr einen entsprechenden Bericht der "Oberösterreichischen Nachrichten" (OÖN) am Montag.

Der Ex-Freund der Frau soll mehrere Schlangen in einem Terrarium gehalten haben. Eine davon dürfte der Mann vermutlich bei seinem Auszug aus der Wohnung der Linzerin vergessen haben.

Der Vorfall ereignete sich gegen 7.30 Uhr: Als die Frau die Toilette betrat, biss sie die Schlange ins Bein. Zwei alarmierte Feuerwehrmänner konnten das Tier rasch einfangen. Sie brachten die Schlange in den Linzer Tiergarten. Der Besitzer soll die Boa laut Zeitungsbericht bereits wieder abgeholt haben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Schlange biss Linzerin auf Toilette
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen