Schlaganfall und Schädel-Hirn-Trauma - Hilfe für Betroffene

Götzis. Am 1. Juli 09 fand in St. Arbogast das erste Meeting der ersten Vorarlberger Schlaganfall und Schädel-Hirn-Trauma Interessensvertretung statt.
Titel des Albums

Anwesend waren alle Menschen die Interesse und einen Bezug zum Thema haben. Es fanden sich von Betroffenen über Angehörige bis hin zu Therapeuten, ein Pool aus vielen interessierten und vor allem motivierten Personen ein. Geleitet wurde das Meeting von Matthias Mathis und Verena Folie, beide von PH-7. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde präsentierten die beiden Moderatoren den weiteren Ablauf des Treffens. Es wurde weniger auf persönliche Einzelschicksale als mehr auf zielorientierte Lösungsansätze und Ideen zum Aufbau der Interessensvertretung eingegangen. „Ein Mensch kann wenig erreichen, hat diese Person als Vertreter einer Interessensgemeinschaft 170 Leute im Hintergrund, bewegt das vermutlich schon mehr“, so der Geschäftsführer der SMO Vorarlberg Dr. Peter Girardi.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Schlaganfall und Schädel-Hirn-Trauma - Hilfe für Betroffene
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen