Schlachtpartie in Vorarlberg: Wo isst man am besten?

Eine leckere Schlachtpartie.
Eine leckere Schlachtpartie. ©Roland Paulitsch
Genau das möchten wir von unseren Usern wissen: Wo gibt es die besten Leberwürste, wo die größte Schlachtplatte oder das feinste Kraut? Unter allen Einsendungen verlosen wir einen 50-Euro-Restaurant-Gutschein.
Lieblingslokal auf essen.vol.at

Wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken, wird in vielen Vorarlberger Gasthäusern traditionell die Speisekarte um zahlreiche Schlacht-Spezialitäten erweitert: Blut- und Leberwurst, Schweinebraten, Kesselfleisch – dazu werden Sauerkraut und feine Semmel- oder Speckknödel serviert und ein frisches Bier gezapft. Deftig und gut muss es sein – der Sommer mit all seinen knackigen Salaten und leichten Gemüse-Gerichten war lang genug!

Lieblingslokale im Ländle

Wo ist dein Lieblingslokal, wenn es um eine zünftige Schlachtpartie geht? Nenne uns deinen „Geheimtipp” und gewinne – mit etwas Glück – einen 50-Euro-Gutschein von essen.vol.at.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schlachtpartie in Vorarlberg: Wo isst man am besten?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen