AA

Schindler mit 4 Prozent höherem Umsatz im ersten Quartal

Konzerngewinn stieg um 6,4 Prozent auf 166 Mio. Franken.
Konzerngewinn stieg um 6,4 Prozent auf 166 Mio. Franken. ©Schindler.com
Der Schweizer Aufzugs- und Rolltreppenhersteller Schindler hat in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres einen Umsatzanstieg von 4,0 Prozent verzeichnet.

Insgesamt verkaufte das Unternehmen Anlagen und Dienstleistungen im Wert von 1,98 Mrd. Franken (1,6 Mrd. Euro). Auch der Auftragseingang fiel deutlich höher aus als im ersten Quartal des Jahres 2012. Mit 2,36 Mrd. Franken lag er um 7,5 Prozent höher, wie Schindler am Freitag mitteilte. Ohne die Effekte aus Fremdwährungsumrechnung wurde beim Umsatz ein Wachstum von 4,2 Prozent verzeichnet.

Konzerngewinn erreichte 166 Mio. Franken

Der Betriebsgewinn (Ebit) verbesserte sich um 1,4 Prozent auf 217 Mio. Franken. Der Konzerngewinn erreichte 166 Mio. Franken und übertraf das Vorjahresergebnis um 6,4 Prozent. (APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • Schindler mit 4 Prozent höherem Umsatz im ersten Quartal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen