Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schiffswallfahrt auf dem Bodensee zum 36. Mal

An Maria Himmelfahrt wallfahrten wieder zahlreiche Menschen auf dem Schiff.
An Maria Himmelfahrt wallfahrten wieder zahlreiche Menschen auf dem Schiff. ©Katholische Kirche Vorarlberg
An Maria Himmelfahrt starten zum 36. Mal gleich vier Pilgerschiffe in Lindau, Bregenz und Rorschach mit rund 4000 Wallfahrerinnen. Laut der Katholischen Kirche ist die Wallfahrt damit eine der größten in ganz Europa.
Schiffswallfahrt in Bregenz
Schiffswallfahrt auf dem Bodensee

Die Schiffe treffen sich mitten im See, also im Dreiländereck von Österreich, Deutschland und der Schweiz, wo der Augsburger Weihbischof Anton Losinger Segen spenden wird. Auch viele Schaulustige und die Jugend mit dem Jugendschiff "Alpenstadt Bludenz" sind dabei.

Viele Wallfahrer und Schaulustige sind an Maria Himmelfahrt dabei. (Bild: Katholische Kirche Vorarlberg)

Um 17:30 Uhr ist mit einer Messe in der Kapuzinerkirche in Bregenz Programmstart. Anschließend, um circa 20 Uhr stechen die Schiffsprozessionen auf dem Bodensee ab. Eine Fahrkarte kostet 15 Euro.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schiffswallfahrt auf dem Bodensee zum 36. Mal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen