Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schiff mit Hunderten Flüchtlingen bei Kreta gekentert

Erst vor wenigen Wochen kenterte ein Boot vor der italienischen Küste
Erst vor wenigen Wochen kenterte ein Boot vor der italienischen Küste
Die griechische Küstenwache hat mehr als 250 Flüchtlinge aus dem Mittelmeer gerettet. Ihr Schiff ist rund 75 Seemeilen südlich der Insel Kreta gekentert. Auf dem Boot waren offenbar mindestens 700 Menschen.

Das teilte der Sprecher der griechischen Küstenwache, Nikolaos Langadianos, am Freitag im griechischen Fernsehen mit. Eine umfangreiche Rettungsaktion sei eingeleitet worden.

Weitere Flüchtlinge im Meer

“Wir haben bisher 250 Menschen gerettet. Wir suchen nach weiteren Flüchtlingen im Meer”, sagte Langadianos. Woher das Schiff kam und welcher Nationalität die Flüchtlinge waren, blieb zunächst unklar.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Schiff mit Hunderten Flüchtlingen bei Kreta gekentert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen