Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Scheyer wieder auf dem Podest

Christine Scheyer wurde Dritte und stand zum elften Mal in dieser Saison auf dem Podest.
Christine Scheyer wurde Dritte und stand zum elften Mal in dieser Saison auf dem Podest. ©VOL.AT/Klaus Hartinger
Götzis/Koblach/Hohenems. Christine Scheyer fuhr auch im zweiten FIS-Riesentorlauf auf der Postalm (Oberösterreich) mit Rang drei auf das Podest. Pia Schmid wurde 16.

Christine Scheyer kam hinter Stefanie Wopfner (AUT) und Anna Hofer (ITA) auf den dritten Platz – ihr elfter Podestplatz in dieser Saison. Erfreulich auch die Leistung der Hohenemserin Pia Schmid, die als 16. die deutlich beste Läuferin ihres Jahrgangs 1996.

http://www.fis-ski.com/uk/604/610.html?sector=AL&raceid=71707

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Scheyer wieder auf dem Podest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen