AA

Scheyer kämpft um Medaille in WM-Abfahrt

Christine Scheyer kämpft in WM-Abfahrt um eine Medaille.
Christine Scheyer kämpft in WM-Abfahrt um eine Medaille. ©APA
Mirjam Puchner, Christine Scheyer, Ramona Siebenhofer und Fixstarterin Tamara Tippler werden Österreich bei der alpinen Ski-WM in Cortina in der Damen-Abfahrt vertreten. Das gab der ÖSV am Freitag nach dem zweiten Training bekannt.

Nicht in das Team haben es damit Stephanie Venier und Ariane Rädler geschafft. Das Rennen findet am Samstag (11.00 Uh) statt.

Venier habe zwar "schon die besseren Resultate im Weltcup, trotzdem hat Christine eigentlich gute Teilzeiten gezeigt, so wie im zweiten Trainingslauf oben", erklärte Damen-Rennsportleiter Christian Mitter. "Wir haben immer gesagt, der Speed ist wichtig", ergänzte der Steirer. Puchner und Siebenhofer hätten in den Trainings am Freitag voll überzeugt, "es waren super Leistungen".

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wintersport
  • Scheyer kämpft um Medaille in WM-Abfahrt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen