AA

Schertler-Alge kauft Ulmer-Areal

Die Lauteracher Baufirma Schertler-Alge wird Ende des Jahres das 11.000 Quadratmeter große Ulmer-Areal in Dornbirn kaufen. Es sollen Miet- und Eigentumswohnungen in verschiedenen Größen entstehen.

Der Büroturm bleibt erhalten. Der Gebäudetrakt dahinter wird bis auf die Tiefgarage abgerissen. Wie der ORF berichtet sollen auf dem Gelände Miet- und Eigentumswohnungen in verschiedenen Größen entstehen. Außerdem sind ein Bistro und betreutes Wohnen geplant. Baubeginn ist in einem dreiviertel Jahr.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • Schertler-Alge kauft Ulmer-Areal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen