AA

Scherrer löst das Ticket für die MTB-EM in Serbien

©VN-TK
Der junge Übersaxner hat sich mit einem 17. Platz in Tirol für das Großereignis im August qualifiziert
Scherrer in Haiming Siebzehnter
NEU

ÜBERSAXEN. Der Übersaxner Julius Scherrer erreichte beim internationalen sehr stark besetzten Ötztaler Mountainbike Festival in Haiming in der Junioren-Klasse mit 80 Starten den ausgezeichneten 17. Endrang. „Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden, weil ich das ganze Rennen über konstant unterwegs war. Es gab keine Erholungsphase in der sehr selektiven anspruchsvollen Strecke. Ich musste immer hundert Prozent geben. Die Form ist zurück“, sagt der hoffnungsvolle Pedalritter. Scherrer verlor auf den Sieger Chris van Dijk aus Holland knapp fünf Minuten. Den schlimmen Trainingssturz vor einer Woche hat der Oberländer gut kompensieren können und kann wieder ohne Probleme sein Leistungsniveau abrufen. Mit dem Top 20 Platz in Tirol hat sich Julius Scherrer für die Mountainbike Europameisterschaft in Novid Sad in Serbien von 12. bis 15. August fix qualifiziert.VN-TK

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Übersaxen
  • Scherrer löst das Ticket für die MTB-EM in Serbien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen