Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schauspieler auf Reisen...

Begeisterung bei der Theaterfamlie - der Martini Empfang auf dem Balkon war ein Hit
Begeisterung bei der Theaterfamlie - der Martini Empfang auf dem Balkon war ein Hit
Buch. Am vergangenen Wochenende waren die Schauspieler des Theater in Buch (TiB) auf Reisen. Ziel war heuer die Region Südtirol. 

Nach der Fahrt über den Reschenpass gab es für die Vereinsmitglieder traditionsgemäß ein “Outdoor – Frühstück”. Zu Mittag stand die Auseinandersetzung zwischen Mensch und Berg im Messner Mountain Museum auf dem Programm. Zu sehen gab es auch das Original, so war der bekannte Expeditionsbergsteiger Reinhold Messner selbst vor Ort. Bodenständiges wurde abends auf der Burg Runkelstein serviert, bevor die Theatermitglieder als Gäste, die Ritterspiele auf der Burg verfolgen konnten. Zu einem Publikumsmagnet zählen die am Stadtrand von Meran gelegenen Gärten von Trauttmansdorff, die am Samstag auf dem Programm standen.

Eine Augenweide für alle Gartenliebhaber die hier eine beeindruckende Rundreise durch die Flora unseres Planeten erleben können. Anschnallen war dam am letzten Ausflugstag gefragt, denn der Alpin - Bob - Meran gleitet über 1,1 Kilometer im beliebten Ski-/ Wandergebiet Meran 2000, über Stock und Stein den Berg hinab. Bei der Heimfahrt zeigte sich die Landschaft bei wolkenlosem Himmel von der besten Seite und so wurden die TiB - Ausflügler noch zum Abschluss vom Team des Gh. Taube in Alberschwende verwöhnt. Infos zum Theater in Buch unter www.theaterbuch.com

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Schauspieler auf Reisen...
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen