Schallenberg bespricht mit Kollegen neue Reisefreiheit

Geplant sind Gespräche über Reisefreiheit und Außenpolitik.
Geplant sind Gespräche über Reisefreiheit und Außenpolitik. ©APA/ROLAND SCHLAGER
Außenminister Alexander Schallenberg empfängt am Dienstag die Außenminister aus Tschechien, der Slowakei, Slowenien und Ungarn. Der Livestream beginnt um 16:30 Uhr.

Außenminister Alexander Schallenberg (ÖVP) empfängt am Dienstagnachmittag seine Amtskollegen der östlichen Nachbarländer: Die Außenminister von Tschechien (Tomáš Petříček), der Slowakei (Ivan Korčok), Slowenien (Anže Logar) und Ungarn (Péter Szijjártó) werden persönlich in Wien erwartet.

Gesprächen über Reisefreiheit und Außenpolitik geplant

"Nachdem Außenminister Schallenberg in den vergangenen drei Monaten einen intensiven und äußerst konstruktiven Austausch mit seinen Amtskollegen der Nachbarstaaten geführt hat, soll es nun - nachdem die Reisefreiheit wieder hergestellt ist - auch zu einem persönlichen Treffen der fünf Außenminister kommen", teilte seine Sprecherin der APA am Montag. Neben Gesprächen über die Erfahrungen der intensiven nachbarschaftlichen Zusammenarbeit in den vergangenen Wochen, sollen auch Perspektiven in der außenpolitischen Zusammenarbeit mit den Nachbarstaaten erörtert werden.

Keine negativen Covid-Tests in allen vier Ländern

Österreich hatte seine Grenzen vor eineinhalb Wochen für die Nachbarländer geöffnet, die mit 16. März wegen der Coronavirus-Beschränkungen geschlossen worden waren. Seit dem 4. bzw. 5. Juni sind bei der Einreise nach Österreich aus diesen vier Ländern keine negativen Covid-Tests oder 14-tägige Quarantäne mehr vorgeschrieben. Auch untereinander haben die Länder die Reisebeschränkungen aufgehoben.

Schallenberg seinerseits wird am 22. Juni Slowenien besuchen. Die deutschsprachigen Amtskollegen trifft Schallenberg am Mittwoch in der Schweiz. Und auch ein Zusammentreffen mit dem italienischen Außenminister Luigi Di Maio ist noch in diesem Monat geplant.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Schallenberg bespricht mit Kollegen neue Reisefreiheit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen