"Schaf & Co" auf der Frühjahrsmesse

Dornbirn - Auf der Frühjahrsmesse in Dornbirn findet die Jubiläums-Sonderschau zum 40. Jubiläum des Schafzuchtverbandes statt

Wenn aus dem Messeareal in Dornbirn demnächst lautes „Määhh“ zu vernehmen ist, kündet dies vom vierzigsten Jubiläum des Vorarlberger Schafzuchtverbandes und einer eigenen Messe-Sonderschau mit lebendigen „Modellen“. Auf der Frühjahrsmesse 2011 wird die heurige Landesschafausstellung mit 200 (!) Schafen und elf unterschiedlichen Rassen präsentiert.

Wertvolles Tier, das Schaf

Die Vielfalt der Schafe und ihre reichhaltige, weit über Wolle oder Lammfleisch hinausgehende Wertschöpfungskette stehen im Mittelpunkt der Sonderschau, die im großen Stallzelt auf dem Freigelände stattfindet. In diesem eindrucksvollen Rahmen sowie auf der Bühne werden auch der Bambini- und Jungzüchterbewerb des Schafzuchtverbandes sowie zahlreiche weitere Aktionen rund ums Schaf durchgeführt.

Bauernmarkt und Streichelzoo

Informative Vorführungen wie Schafscheren, Melken oder Wollverarbeitung bereichern das Programm an allen vier Messetagen. Ein Bauernmarkt mit schmackhaften und feinen, pflegenden Produkten vom Schaf sowie ein Streichelzoo mit süßen Lämmern für die kleinsten Messebesucher runden das Angebot ab. Die elf Schafrassen werden dem Publikum regelmäßig vorgeführt, die Unterschiede dabei interessant erklärt, denn: Schaf ist nicht gleich Schaf, und von dumm kann gar keine Rede sein, wie Schafzuchtverbandsobmann Markus Tschugmell weiß.

40 Laufmeter Nützlichkeit

Analog zum vierzigsten Jubiläum des Vorarlberger Schafzuchtverbandes stellen 40 Laufmeter Wandpräsentation die Nützlichkeit von „Schaf & Co“ eindrucksvoll zur Schau. Fleisch, Milch, Käse und Wollkleidung sind zwar die Klassiker bei der Verwertung dieser Tiere, doch die Wertschöpfungskette bietet noch weitaus mehr. So leistet Schafzucht einen Beitrag zur Landschaftspflege – als Beispiel sei hier der Lawinenschutz genannt. Dazu kommen innovative Produktbereiche wie Dämmstoffe, die auch im ökologischen Bau- und Sanierungsbereich äußerst beliebt sind. Diese und andere interessante Details erfahren und erleben Besucher der Frühjahrsmesse durch einen Rundgang in der Sonderschau.

Hunde und der vierbeinige Rasenpfleger

Selbst Hundefreunde kommen auf ihre Kosten: Hütehunde gehören zum Thema Schafhaltung dazu, sie zeigen ihr Können am Donnerstag und Freitag zweimal täglich bei Vorführungen im Freigelände. Die vierbeinigen Rasenpfleger lassen auch kulinarisch grüßen: das Thema „Schaf & Co“ wird in der Wirtschaftszelt-Gastronomie täglich ab 17 Uhr in Form eines Lammgerichtes von Messe-Caterer Greber genießbar sein.

Mehr Informationen finden Sie auf dem Messe-Special auf VOL.

Programm Donnerstag und Freitag

  • Zu jeder vollen Stunde:                  Rassenpräsentation, Schafzuchtverband | Bühne
  • 09.30 und 13.30 Uhr:                      Schafscheren | Bühne
  • 10:30 und 15:30 Uhr:                      Schafmelken | Bühne
  • 11:30 und 14:30 Uhr:                      Hütehund-Vorführung | Freigelände
  • 12:30 und 16:30 Uhr:                      Wollverarbeitung | Bühne

Programm Samstag und Sonntag

  • 9, 9.30, 10, 10.30 Uhr:                    Landesschau | Ring
  • 9.30 Uhr:                                       Schafscheren | Freigelände
  • 10.00 Uhr:                                     Hütehund-Vorführung | Freigelände
  • 10.30 Uhr:                                     Schafmelken | Bühne
  • 11.00 Uhr:                                     Bambini-Wettbewerb | Ring
  • 12 Uhr:                                          Wollverarbeitung | Bühne
  • 12.30 Uhr:                                     Schafscheren | Bühne
  • 13:00 Uhr:                                     Jungzüchter-Wettbewerb | Ring
  • 13.30, 14, 14.30, 15, 15.30 Uhr:      Landesschau | Ring
  • 14.00 Uhr:                                     Hütehund-Vorführung | Freigelände
  • 16 Uhr:                                          Schafmelken | Bühne
  • 13.30 Uhr:                                     Wollverarbeitung | Bühne
  • 17 Uhr:                                          Rassepräsentation | Bühne
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Messe
  • "Schaf & Co" auf der Frühjahrsmesse
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen