Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

SC Tisis schnappt sich Mirza Bjalava

©Steurer
Der 27-jährige Exprofi Mirza Bjalava verstärkt den SC Tisis zur Rückrunde und wird im defensiven Mittelfeld für die nötige Kompaktheit sorgen. Der Georgier wechselt vom Landesligisten FC Lustenau ins Oberland.

1.Landesklasse, Kibar SC Tisis
Tabellenplatz/Punkte: 10./18
Zu: Reto Mündle (retour), Nenad Krstic, Mirza Bjalava (beide FC Lustenau), Samuel Giessauf (Feldkirch), Ramazan Sönmez (Hatlerdorf), Christian Lampert (Mäder), Luigi Moccia (Wangen)
Ab: Müslüm Atav (Koblach), Fatih Simsek (Diepoldsau), Simon Fladenhofer (Satteins), Manfred Latzer (Gaschurn)
Trainer: Rade Krstic (neu)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • SC Tisis schnappt sich Mirza Bjalava
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen