AA

SAXHOTLINE

Schruns. Ein besonderes Saxerlebnis mit viel Charme und Humor jedoch auf hohem musikalischem Niveau wird kommenden Freitag, den 24. April, auf der Kulturbühne in Schruns geboten!

Alle 5 Instrumentalisten musizieren mit geradezu musikalischer Besessenheit, mit Leichtigkeit und Charme, mit Spielfreude und Spielwitz und mit beachtlicher, technischer Brillanz. Vom 1. Ton an springt der Funke von den Musikern auf das Publikum über.

Die „musikalischen Gerichte“ wurden und werden von den Ausführenden selbst zubereitet, sämtliche Stücke sind eigene Arrangements. Als Hauptarrangeur fungiert Gernot Windisch. Es werden nicht Notate richtig und „brav“ abgespielt, vielmehr werden die musikalischen Vorträge angereichert mit technisch perfekten Passagen, mit eigenwilligen Rythmen, mit provokanten „schrägen“ Klängen, mit gekonnten Imitationen über quintierenden Grounds.

Das Ensemble fühlt sich keiner bestimmten musikalischen Stilrichtung verpflichtet. Aus verschiedenen musikalischen Genres werden bekannte Melodien („Ohrwürmer“) ausgewählt und jeweils in einer individuellen Art interpretiert. Das macht wohl den Erfolg dieser Gruppe aus. All das lässt auf einen musikalisch sehr interessanten und einzigartigen Abend schließen und sollte von Musikbegeisterten nicht verpasst werden!

Kartenvorverkauf in allen Raiffeisen Banken des Landes!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen