Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sauberster Abgang dieser WM: Japan-Fans räumen Stadion auf

APA/AFP/Juan Barreto
APA/AFP/Juan Barreto
Kuriose Bilder von der WM in Russland: Dort haben Japans Fans nach dem Spiel ihrer Mannschaft das Stadion aufgeräumt

Nach der Niederlage gegen Belgien zeigten sich die japanischen Fußball-Fans als vorbildliche Gäste. Die Japaner machten sicherlich den saubersten Abgang dieser WM: Mit Müllsäcken bepackt räumten sie die leeren Flaschen, Verpackungen und Pappbecher weg.

Auch das japanische Fußball-National zeigte alles andere als Star-Allüren: Sie hinterließen ihre Umkleidekabine blitze-blank  und mit eine kleinen mit einem kleinen Schild “Danke”. Bereits vor vier Jahren bei der WM-Endrunde in Brasilien gingen Bilder Aufräumarbeiten der Japaner um die Welt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball-WM 2018
  • Sauberster Abgang dieser WM: Japan-Fans räumen Stadion auf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen