Saubere Räder für guten Zweck

Eine „saubere Aktion“ für einen guten Zweck.
Eine „saubere Aktion“ für einen guten Zweck. ©Walter Moosbrugger
An der Mittelschule Egg finden immer wieder Aktionen zugunsten des Vereins „Pamoja“ statt.
Fahrradputzaktion

Im Frühjahr dieses Jahres „sammelten“ Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Egg viele gut erhaltene Fahrräder, welche mit der Hilfe von Sponsoren in einem eigens dafür zur Verfügung gestellten Container nach Kenia transportiert werden konnten. Ein halbes Jahr später legten die eifrigen Unterstützer des Vereines „Pamoja-mitanand“ selbst Hand an: Drei Stunden lang putzten Mädchen und Buben der dritten Klassen (WIN-Gruppe H3) gegen kleine Spendenbeträge Fahrräder von Eltern, Lehrpersonen und Mitschülern. Ein fachkundiger Mitarbeiter des Andelsbucher Bike-Fachgeschäfts Radau unterstützte sie dabei, brachte zudem auch die richtigen Pflegeprodukte gleich mit und sorgte hin und wieder gleich für einen kleinen Service vor Ort. Letztlich kamen so über 200 Euro in die Kassa. Dieser Betrag wurde umgehend an den Verein „Pamoja-mitanand“ überwiesen. Das Geld kommt ohne Umwege und „eins zu eins“ Kindern in Kenia zugute.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Egg
  • Saubere Räder für guten Zweck
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen