AA

Satteins: Traktor fährt in Hausgarten

Traktor fuhr in Hausgarten.
Traktor fuhr in Hausgarten. ©VOL.AT/Sturn
Satteins - Ein Traktorfahrer fuhr am Samstag in Satteins kurz nach 17:00 Uhr aus noch unbekannter Ursache in einen Hausgarten. Es entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. Verletzt wurde niemand.

Der Mann aus Satteins war mit seinem Fahrzeug gerade in Fahrtrichtung Feldkirch/Frastanz unterwegs, als er aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam und in einen Garten eines Hauses gegenüber der Kirche fuhr. Der Traktor riss dabei einen Zaun nieder und kam erst zum Stillstand, als er gegen einen Baum prallte. Bei dem Unfall kamen keine Personen zu Schaden. Im Einsatz waren die Feuerwehr Satteins mit 24 Mann und zwei Fahrzeugen sowie ein Kran, welcher den umgefahrenen Baum barg.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Satteins
  • Satteins: Traktor fährt in Hausgarten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen