Satteins beschließt Spiel- und Freiraumkonzept

Begeistert haben die Kinder auf ihrem Waldsofa Platz genommen
Begeistert haben die Kinder auf ihrem Waldsofa Platz genommen ©Gemeinde Satteins

Satteins. Während der letzten Jahre schuf die Gemeinde Satteins gute Möglichkeiten für Kinder und Jugendliche, sich in derer Freizeit zu beschäftigen. Nun beschloss der Gemeindevorstand ein Konzept, um die bestehenden Spielplätze und Freiräume zu prüfen und zu optimieren.
Dabei werden neben den inneren Qualitäten der Räume auch die äußeren Qualitäten wie die Erreichbarkeit und die Lage zur Siedlung geprüft.
“Die Beteiligung an diesem Konzept durch die Kinder und Jugendlichen mittels Gemeindestreifzügen und Gemeindespaziergängen ist uns sehr wichtig. Ebenso ist es uns ein großes Anliegen, engagierte Bürgerinnen und Bürger, die in einer Arbeitsgruppe organisiert sind, einzubinden”, so der Bürgermeister Anton Metzler.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Satteins
  • Satteins beschließt Spiel- und Freiraumkonzept
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen