AA

Satteins: 41-Jähriger Autofahrer stirbt nach Herzinfarkt

Mann nach Herzinfarkt am Steuer im Krankenhaus verstorben.
Mann nach Herzinfarkt am Steuer im Krankenhaus verstorben. ©APA (Themenbild)
Satteins. In Satteins ist ein 41-jähriger Pkw-Lenker am Mittwochabend infolge eines Herzinfarktes verstorben. Zuvor war er mit seinem Fahrzeug in den Windfang eines Hauses geprallt.

Der 41-Jährige war gegen 18.20 Uhr mit seinem Auto im Bereich der Kreuzung Kirchstraße – Walgaustraße – Augasse in den Windfang eines Hauses geprallt, nachdem er während der Fahrt einen Herzinfarkt erlitten hatte. Wie die Polizei am Donnerstagmorgen berichtet, reanimierte ein zufällig an einer nahegelegenenen Tankstelle anwesender Arzt den Mann. Er wurde ins Landeskrankenhaus Feldkirch eingeliefert, wo er noch am selben Abend verstarb. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Satteins
  • Satteins: 41-Jähriger Autofahrer stirbt nach Herzinfarkt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.