AA

Sarkozy: Paris und Berlin unzufrieden mit G-20-Entwürfen

Wenige Stunden vor dem Gipfel der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G-20) in London hat der französische Präsident Nicolas Sarkozy deutliche Nachbesserungen bei den Entwürfen für eine gemeinsame Erklärung gefordert.
Gedämpfte Erwartungen

Weder Deutschland noch Frankreich seien mit dem derzeitigen Verhandlungsstand zufrieden, sagte Sarkozy am Mittwoch im französischen Radiosender Europe 1.

Bei einem Gespräch mit der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Vorabend seien beide übereinkommen, dass der aktuelle Entwurf nicht ausreiche. Sarkozy bekräftigte seine Drohung, den Gipfel notfalls platzen zu lassen, sollte dieser mit einem “faulen Kompromiss” enden. Er forderte erneut eine Kontrolle der Hedge-Fonds.

Es wäre inakzeptabel und unverständlich, sollten die konkreten Entscheidungen zu den Steuerparadiesen nicht nicht umgesetzt werden, fügte er hinzu. Paris wolle eine Liste aller Länder, die auf diesem Gebiet nicht zur Zusammenarbeit bereit seien. “Ich bin mit (Bundeskanzlerin) Angela Merkel einer Meinung”, sagte er.

Die Staats- und Regierungschefs der G-20 kommen am Mittwochabend in London zu einem Gipfeltreffen zur Finanz- und Wirtschaftskrise zusammen. Sie werden zunächst (18.00 Uhr) von Königin Elizabeth II. im Buckingham-Palast empfangen und beginnen dann bei einem gemeinsamen Abendessen (ab 20.30 Uhr) am Amtssitz von Premierminister Gordon Brown ihre Diskussionen über die Krise. Schwerpunkte sind eine strengere Aufsicht über das Finanzsystem und eine Aufstockung der Mittel des Internationalen Währungsfonds (IWF) zur Krisenbekämpfung. Am Donnerstagnachmittag (15.30 Uhr) wollen die G-20 die Ergebnisse des Gipfels präsentieren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Sarkozy: Paris und Berlin unzufrieden mit G-20-Entwürfen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen